Hainsberger Ergotherapie
Logo Ergotherapie Logo Rapsfeld Logo Haselbachhof

Feldenkrais
Feldenkrais
Shiatsu
Shiatsu
Körperorientierte Psychotherapie
Körperorientierte Psychotherapie
Energetisches Arbeiten
Energetisches Arbeiten

Feldenkrais

Durch den spielerischen und experimentellen Umgang mit Bewegung wird der Klient sich seiner erlernten Bewegungs-, Verhaltens- und Denkmuster bewusst. Das führt zuerst dazu, dass er seinen Körper besser kennenlernt und sich leichter, anmutiger und schmerzfreier bewegen lernt.
Durch diesen achtsameren Umgang mit sich selbst, kann er nachfolgend herausfinden, wie er trotz belastenden oder stressigen Lebenssituationen mehr Ruhe und Gelassenheit bewahren und damit seine Gesundheit fördern oder wiedererlangen kann.

 

 

Shiatsu

Wortwörtlich übersetzt heißt Shiatsu: Daumen-/ bzw. Fingerdruck. Damit wird schon gesagt, dass die Hand, die Finger bzw. der Daumen das »Instrument« sind, mit welchem die Berührung im Shiatsu hauptsächlich ausgeführt wird.
Shiatsu ist ein eigenständiges System energetischer Körperarbeit und Lebenskunde zur Begleitung von Menschen und Förderung deren Gesundheit, das auf den Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) arbeitet.
Durch die Stimulation der Meridiane (=Energieleitbahnen) des Körpers wird die Lebensenergie zum fließen gebracht.
Das führt zu einer tiefen Entspannung im vegetativen Nervensystem und unterstützt die Selbstheilungskräfte des Körpers.

 

Körperorientierte Psychotherapie

In der Körperorientierten Psychotherapie geht man davon aus, dass Köper, Geist und Seele eine untrennbare und sich gegenseitig beeinflussende Einheit bilden.
Bei einer gesunden Person passen Körperhaltung, Körperempfinden, Gestik, Mimik und Gefühle so zu einander, dass sie der Situation entsprechend handeln und sich verhalten kann. (z.B. ich bin traurig und weine, mein Freund macht mich ärgerlich und ich kann meinen Ärger angemessen ausdrücken.)
Durch belastende Lebensereignisse oder starken Stress kann dieses harmonische Zusammenspiel gestört (z.B. ich bin traurig und statt zu weinen, mache ich einen Witz oder ich bin ärgerlich und statt dies zu sagen, lächle ich und spreche über das Wetter) sein und zu körperlichen und seelischen Erkrankungen führen.
Durch spezifische therapeutische Techniken wie Berührung, Bewegung, Körperwahrnehmung, Achtsamkeitsübungen und Gespräche unter Einbeziehung der körperlichen Reaktionen (Veränderung in der Atmung, Körperhaltung, Mimik…) wird das Zusammenspiel wieder harmonisiert und damit ein Heilungsprozess auf körperlicher und seelischer Ebene in Gang gesetzt.

 

Energetisches Arbeiten

Beim Energetischen Arbeiten werden Körper, Seele und Geist sowie die dazugehörenden Auraschichten wieder in Einklang gebracht. Dies ermöglicht die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte, steigert die Vitalität und die Lebenskraft.

Copyright © 2018 - All Rights Reserved - Hainsberger Ergotherapie